Startseite R.E.S. BlogF3L (RES)F5L (E-RES) RES-Q
HomeNews BlogF3L (RES)F5L (E-RES)
RES-Q

Eine Klasse für sich ... F3L - Rudder- Elevator- Spoiler

F3L Team "Wilde Geier"

Aktuell sind die folgenden "Wilden Geier" im "harten" Wettbewerbseinsatz:


Das F3L Team "Wilde Geier" hat seinen Ursprung im MFV Gera-Eisenberg in Thüringen. Hier gibt es einige Modellflieger, die sich mit RES Modellen beschäftigen und regelmäßig an Wettbewerben teilnehmen. Gera selbst ist auch eine Station der F3L D-Tour! Mit der Zeit haben sich Team "Einzelstarter", wie Hans aus Schleswig-Holstein, Mario aus Brandenburg oder Lutz aus Sachsen-Anhalt, dazu gesellt. Die Teamleitung liegt in Hände von Gera!

Die "Wilden Geier" aus Gera

Die Bilder zeigen die Geraer "Geier", von denen einige die Entstehung der Klasse F3L von Beginn an begleitet bzw. deren Entwicklung mit beeinflusst haben! Corinna, Andreas sowie Rico und Niklas zählen im Moment zu den aktivsten Piloten!

Copyright © 2024 www.resgeier.de Design by J. Datenschutzerklärung Impressum